Light up Kids!

Light up Kids!

Pferdegestütztes Coaching, Bewusstsein und Balance

Pferdegestütztes Coaching hilft effektiv Selbstbewusstsein aufzubauen, die innere Verbindung zu sich selbst zu stärken und das Körpergefühl/ Körperbewusstsein zu fördern.

Bewährt hat sich das Pferdegestützte Coaching als unterstützende Maßnahme bei Kindern und Jugendlichen mit Diagnosen wie:

  • selektiver Mutismus
  • Depressionen
  • Essstörungen
  • Sozialphobie
  • Traumabewältigung
  • Bindungsstörungen
  • Trennungsängsten
  • Zwängen
  • Entwicklungsverzögerung
  • ADHS/ ADS
  • Autismus- Spektrum
  • Ängsten
  • Hochsensibilität und Hochsensitivität

 

Bei Kindern und Jugendlichen ohne Diagnose unterstützt das Coaching mit den Pferden bei:

  • Selbstwertdefiziten
  • Aufmerksamkeitsdefiziten
  • Motivationseinbußen
  • Konzentrationsschwäche
  • Mobbing
  • Ängsten
  • Stressbewältigung
  • Unruhe/Nervosität
  • Impulsivität
  • Schlafproblemen
  • Kommunikationsfähigkeit, Unsicherheit beim Sprechen
  • Beziehungsfähigkeit
  • Unsicherheit bei sozialen Interaktionen
  • Schüchternheit
  • der Fähigkeit zur Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Entspannung
  • dem konstruktiven Umgang mit Konflikten und Problemen
  • Schulwechsel
  • Trennung der Eltern
  • Pubertät
  • Identitätsfindung und Ich-Stärkung
  • der Einstieg ins Berufsleben, Praktika, Bewerbungsgespräche, Start in die Ausbildung
  • Trauerbewältigung (Den wertvollen Effekt von der Arbeit mit den Pferden bei der Trauerbewältigung beschreibe ich weiter unten auf der Seite ausführlich).

 

 

Pferdegestütztes Coaching:

Pferde im Coaching sind unbeschreiblich wertvoll. Sie erreichen Kinder und Jugendliche auf einer emotionalen Ebene, die Erwachsenen und ihnen selbst oft verschlossen bleibt.

Pferde nehmen ihr Gegenüber wertfrei wahr und bedingungslos an.
Sie haben einen hohen Aufforderungscharakter, der es für viele Kinder und Jugendliche interessant macht, eine Beziehung mit dem Pferd anzustreben und neue Handlungs-, Bewegungs- und Kommunikationserfahrungen zu machen.

Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass allein die Anwesenheit eines Pferdes den Blutdruck senken, entspannend oder euphorisierend wirken und Depressionen lindern kann. (Opgen-Rhein, 2011).

Gleichzeitig liegt es in der Natur der Pferde Emotionen , Gedanken , jede kleinste Regung im Inneren des Menschen zu spiegeln und somit bewusst zu machen

Die Kinder/ Jugendlichen erwerben eine große Fülle neuer Kompetenzen, Einsichten und Erkenntnisse, die sie tief verankern und sofort umsetzen können.

Das riesige Entwicklungspotenzial entsteht durch aktives Fühlen und Erleben und geht weit über einen theoretischen oder eher mental gefärbten Ansatz hinaus.

 

 

Körperarbeit: Balance ermöglicht Ruhe, Gelassenheit und Kraft

Die Körperarbeit geht auf die Wechselwirkung zwischen Körper, Geist und Seele ein.

Ein entspannter Körper beherbergt einen entspannten Geist – genauso wie ein angespannter Geist sich in einem angespannten Körper ausdrückt.

Wenn alle anderen Kanäle gerade nicht zur Verfügung stehen, überlastet oder blockiert sind, ist die Körperarbeit ein überaus hilfreiches Mittel, um regulierend auf die mentalen und emotionalen Bereiche einzuwirken.

Bei der Körperarbeit werden sanfte Impulse und Berührungen gesetzt, die dem Körper helfen, in seine ureigene Balance zurückzufinden.

Die wiedergewonnene Balance des Körpers wirkt bis tief in die Psyche hinein und stellt auch im emotionalen und mentalen Bereiche die Balance wieder her.

 

Kinder/ Jugendliche und Eltern, die mit Krankheit und/oder Tod konfrontiert sind

Eine ganz besondere Herzensangelegenheit sind für mich Kinder/Jugendliche und Eltern, die mit Krankheit und/oder Tod konfrontiert sind, persönlich oder im familiären Umfeld.

Ich persönlich habe als Jugendliche beides im engsten Familienkreis erlebt und selbst erfahren, wie einzigartig wohltuend, tröstend und stärkend die Pferde bei derartigen Herausforderungen für Körper, Geist und Seele sind.

Diese Erfahrungen möchte ich Ihnen und/oder Ihrem Kind ebenfalls ermöglichen.

Hier verschwimmen die Grenzen zwischen Coaching und dem puren Zusammensein mit den Pferden. Je nachdem, was ansteht, gebraucht oder gewünscht wird.

Auch für Geschwisterkinder von Betroffenen ist der Kontakt und das Coaching mit den Pferden eine großartige Unterstützung.

Light up Kids! findet als Einzelcoaching oder als Tagesseminar in der Gruppe/Familie statt.

Einzelcoaching

Dauer:  60 Minuten
Kosten: 80,- Euro

 

6-Wochen-Paket

Dauer:   6 Wochen/ 1 Coaching pro Woche
Kosten: 399,- Euro

 

4-Wochen-Paket

Dauer:   4 Wochen/ 1 Coaching pro Woche
Kosten:  280,- Euro

Seminar ( max. 6 Teilnehmer)

Dauer: 4 Stunden
Kosten: 150 ,- Euro

Für weitere Informationen und Terminabsprachen bitte anrufen oder mailen:
Mobil: 0176-47158048
Email: carolinkupfer@ hotmail.com

Übernachtungsmöglichkeiten gibt es im Hotel **** Landhaus Beckmann, 450 Meter vom Elsemannshof entfernt.

Alternativ gibt es 3 Kilometer entfernt das Hotel *** Restaurant Nachtigall.

 

Ich freu mich auf Sie und Ihr Kind!

Ihre Carolin Kupfer

 

Pferdegestütztes Coaching ist keine Therapie, kann jedoch sehr gewinnbringend therapiebegleitend eingesetzt werden.