Light up Horses!

Light up Horses!

Neue Wege – für Verständnis zwischen Mensch und Pferd

Carolin Kupfer ist Spezialistin für den bewusstseinsfördernden Umgang mit Pferden und Menschen am Boden und im Sattel.

„Mein Anliegen ist es , Pferden und Menschen ihre tiefe seelische Verbindung zugänglich zu machen und ein partnerschaftliches Miteinander voller Frieden, Verständnis, Freude und Liebe zu fördern.Tauche tiefer ein in deine Persönlichkeit und die einzigartige Persönlichkeit deines Pferdes. Lernt voneinander und miteinander bis ihr mehr und mehr zu einer Einheit werdet.“  Carolin

 

 

Reiten ist Bewegungslernen und Bewegungsfühlen
Reiten in Balance – der etwas andere Reitunterricht

Reiten ist Bewegungslernen und Bewegungsfühlen in Kombination mit dem Bewusstsein, dass sich jeder Impuls mehrdimensional  auf Körper, Geist und Seele auswirkt.“    Carolin

Um ein Pferd gesund und harmonisch reiten zu können, ist das Verständnis von Bewegungsabläufen im menschlichen Körper und im Pferdekörper grundlegend.
Das Fühlen und Wahrnehmen ist ein weiterer Grundbaustein und ergänzt das mentale Verständnis.
Den menschlichen Körper und den Pferdekörper in Verbindung zu erfassen ermöglicht gesundes Reiten für Pferd und Mensch.

Das Spannungsfeld des menschlichen Körpers geht nahtlos über in eine enge und komplexe Resonanz mit dem  Spannungskörper des Pferdes.
Es existieren keine isolierten , linearen Abläufe von Ursache und Wirkung, also kein „wenn A dann B“.
Jeder Impuls wirkt sich mehrdimensional und auf der Ebene von Körper, Geist und Seele im Gesamtsystem von Pferd und Mensch aus.

Die natürliche Schiefe und die natürliche Vorhandlastigkeit des Pferdes sind Gegebenheiten, die von Natur aus eine Disbalance darstellen. Das Pferd verteilt von Natur aus sein Körpergewicht nicht gleichmäßig auf alle vier Beine und der Schwerpunkt liegt nicht in der Mitte des Körpers.

Hilfen geben kommt von helfen

In meinem Unterricht lehre ich meinen Schülern/innen, wie sie ihrem Pferd helfen, mit seinem individuellen Körperbau und seiner  einzigartigen Persönlichkeit als Reitpferd zur Verfügung stehen zu können.
Das Verstehen und Erfühlen von Bewegungsabläufen und der Funktionalität des Körpers stehen hier im Vordergrund.
Denn wir müssen erst verstehen, was ein Körper in Bewegung braucht, um als Folge des Bewegungsverständnisses ein Gefühl für Balance und Disbalance entwickeln zu können, für „richtig“ und für „falsch“. 

Reiten in Balance ermöglicht Entwicklung, Entfaltung und ein Hinauswachsen über den Staus quo von Mensch und Pferd auf vielen Ebenen.
Reiten in Balance ist  der Weg des Zusammenwachsens, der tiefen Verbindung, wahrhaftigen Kommunikation und des fundierten Verständnisses von Bewegungsabläufen.

Ein andauerndes Ungleichgewicht führt zu Überbelastung und Konflikten zwischen Pferd und Reiter.

Überbelastung zwingt das Pferd  dazu, das „Zuviel“ zu kompensieren, die Folgen können folgende sein:

  • Taktunreinheit
  • Verwerfen im Genick
  • Probleme beim Stellen und Biegen
  • Kopfschlagen
  • Einrollen
  • das Pferd drückt auf das Gebiss oder den Zügel(falls gebisslos geritten wird)
  • Verspannungen
  • Nervosität
  • Schreckhaftigkeit
  • Faulheit
  • Zähneknirschen
  • Sehnen-, Gelenks- und Rückenprobleme
  • Instabilität
  • harte Muskulatur
  • zu wenig Muskulatur oder „falsche Muskulatur“
  • Probleme beim Galoppieren
  • Probleme bei der Versammlung

 

 

Hier einige Feedbacks von meinen Schülern:

„Ich habe mich beim Reiten noch nie so verbunden mit meinem Pferd gefühlt.“

„ Bei der Theorie hatte ich schon gefühlte 100 Aha-Momente. Und die Balance im Sattel zu fühlen, nochmal 100 Aha-Effekte.“

„Ich hätte niemals gedacht oder geglaubt, dass ich mit so unfassbar feinen Verschiebungen der Balance in meinem Körper, einen so gewaltigen Einfluss auf mein Pferd habe.“

„ Ich dachte immer, mein Pferd ist von Natur aus etwas stoffelig und dass so feine Hilfen gar nicht bei ihm ankommen. Ich hatte mich mit dem Gedanken abgefunden, dass dieses feine Reiten für uns unerreichbar bleibt. Jetzt bin ich unendlich dankbar und glücklich, diesen Weg für uns gefunden zu haben, denn dieses Gefühl beim Reiten  habe ich mir immer gewünscht“

„Es ist so wichtig, zu begreifen was im Pferdekörper in der Bewegung abgeht. Ich hatte keine Ahnung von diesen ganzen Zusammenhängen. Jetzt verstehe ich Reiten und mein Pferd viel besser. Ohne dem Wissen geht es einfach nicht.“

„Mein Pferd blüht total auf und hat richtig Freude am Reiten. Es tut uns beiden so gut.“

„Ich als Trainerin und Ausbilderin musste einiges  von meinem langjährigen Konzept über richtiges Reiten kritisch hinterfragen. Und einiges über Board werfen. Das war nicht leicht für mich. Aber es hat sich gelohnt, ich bin so glücklich über das neugewonnene Wissen über die Zusammenhänge von Balance. Meine Schüler und Trainingspferde profitieren natürlich auch davon, es gibt meiner Arbeit eine ganz neue Qualität.“

„Gott sei Dank, ich habe endlich keine Rückenschmerzen mehr nach dem Reiten.“

„Die Lösung ist so einfach, dass es eigentlich gar nicht sein kann. Ist aber so. Unfassbar.“

„Balance gibt Sicherheit. Das ist der Hammer.  Ich hab endlich keine Angst mehr beim Reiten. Die ganze Hilflosigkeit ist weg.“

 

Kosten:

Dauer: 45 Minuten    Kosten: 40,- Euro
Dauer: 60 Minuten    Kosten: 50,- Euro

Seminare:

Siehe Ausschreibungen unter Kalender

 

 

Kommunikations- und Beziehungs Coaching

In einem Coaching mit deinem Pferd wirst du:

  • die Kommunikation zwischen dir und deinem Pferd verbessern
  • eine engere Beziehung und mehr Nähe aufbauen
  • die Verbindung zwischen dir und deinem Pferd vertiefen
  • erkennen, wie und wobei ihr euch in eurer persönlichen Entwicklung unterstützt bzw. blockiert
  • unzählige Missverständnisse aus dem Weg räumen!
  • das Verhalten deines Pferdes in einem ganz neuen Licht sehen und es viel besser verstehen

aber auch:

  • mögliche Traumata/ Schocks erkennen und auflösen (bei dir und/oder deinem Pferd)
  • die Ursache von Verhaltensstörungen erkennen und auflösen
  • innere Blockaden und Ängste lösen

Für dich und dein Pferd kann echte Partnerschaft enstehen, die von Verständnis, Respekt, Liebe und Freude geprägt ist.

Einzelcoaching:

Dauer:   ca 60 Minuten
Kosten:  80,- Euro


 

Pferde in Balance – Körperarbeit für Pferde

Die Körperarbeit unterstützt effektiv:
 
– dein Pferd auszubalancieren
– die Präsenz und den Ausdruck deines Pferdes zu stärken
– bei Verhaltensauffälligkeiten, wie Ängsten, Aggressionen, Anspannung, Unsicherheit
– bei  Rittigkeitsproblemen, wie Steifheit, Unbalanciertheit, Wiedersätzlichkeit
– bei gesundheitlichen Problemen, wie Stoffwechselstörungen, vermehrt auftretenden Koliken, Verletzungen aller Art etc.
– bei Lahmheiten, Rücken- und Gelenksproblemen
– zur Unterstützung einer tieräztlichen Behandlung, Ostepathie, Akkupunktur, Homöopathie etc.
– bei vergangenen oder akuten körperlichen und seelischen Traumata
– bei einem Stall- oder Herdenwechsel und bei allen Veränderungen im sozialen Gefüge
Die Körperarbeit wirkt sich regulierend auf die Organe, die Muskulatur, die Gelenke, das Nerven- und das Immunsystem aus.

Nach Wunsch kann die Körperarbeit mit einer Tierkommunikation kombiniert werden.

 

Kosten:   80,- Euro
Dauer:    ca. 60 Minuten

 

Problempferde- Coaching

 

Um Problempferden und ihren Reitern zu helfen, bedarf es grundsätzlich einer ganzheitlichen Betrachtungsweise.

Individuell auf dich und dein Pferd zugeschnitten helfe ich euch je nach Bedarf mit:

  • Reiten in Balance
  • Kommunikation und Beziehungstraining
  • Körperarbeit
  • Kappzaumtraining

Wir werden gemeinsam daran arbeiten:

  1. Die Ursache(n) des Problems zu erkennen
  2. Lösungen und neue Strategien für dich und dein Pferd entstehen zu lassen
  3. Harmonie, Freude und Vertrauen am Boden und im Sattel wieder aufzubauen

 

Kosten:
Oftmals ist es von Vorteil, ein individuell auf dich und dein Pferd zugeschnittenes Paket zu buchen. Du kannst aber auch jedes Angebot einzeln bezahlen.
Die Preise für die einzelnen Angebote stehen auf dieser Seite unter der jeweiligen Beschreibung.
Die Kosten für dein individuelles Paket setzen sich aus der Zeitspanne und dem Umfang der Coachings zusammen.

Ruf mich an und wir besprechen gemeinsam, was für dich und dein Pferd sinnvoll ist.

 

Ich freue mich darauf, dich und dein Pferd kennen zulernen!